EINLADUNG zur Vernissage 5.12.2019 #szene Bühl

#szene bühl ist ein Kunstprojekt der Volksbank Bühl / Friedrichstr. 4.

 

Bereits zum 14. Mal bietet die Volksbank Bühl mit der  #SzeneBühl 2019 eine Plattform für künsterlisches Wirken in der Region. Mit Unterstützung des Galeristen Marc Geiler aus Kehl werden auch dieseses Jahr wieder Werke regionaler Künstler/innen präsentiert. 2019, im Jahr des 150-jährigen Jubiläums, stehen die genossenschaftlichen Werte im Fokus: Die Nähe zu Ihren Volksbank-Kunden als besonderes Anliegen wird mit einer kleinen Sonderausstellung unter dem Motto „Nähe“ künstlerisch gewürdigt.

12 Künstler/innen stellen aus: Lucia Boos, Johanna Busch, Fahad Galiwango, Siegfried Huber, Nicole Lang, Rita Ludwig, Peter Ludwig, Thomas Reinhold, Petra Schofer, Hedwig Schweiger, Mechthild Wallrath-Karcher, Dietrich Weisenborn.

Am Donnerstag den 5. Dez 2019 von 18:30 – 21:00 Uhr lädt die Volksbank Bühl alle Freunde der Kunst zur Vernissage ein – seid dabei und schaut Euch die Neusten Werke von PUNKaRT an.

  [...]

Weiter lesen

Fertig! Neues Leinwandprojekt mit Stier!

Mittlerweile zeichnet sich das Stiermotiv als ein Lieblingsmotiv von PUNKaRT  heraus. Seit den Jahren 2015-2019 gab es schon mehrere Kunstwerke mit Stieren.

Hier könnt ihr ein paar Exemplare sehen.

Das neueste Stiermotiv im Format 90 x 160 cm mit dem Titel: Bist Du „Stier“? ist fertig und an seine neuen Besitzern übergeben.

Die einzelnen Entwicklungsschritte von der Skizze über den ersten Farbauftrag bis hin zum fertig aufgehängtem Kunstwerk – könnt ihr hier sehen.

 

Weiter lesen

 

Comic ThorSei Du selbst die Veränderung in der Welt, die Du Dir wünschst 

(Mahatma Gandhi) 

PUNKaRT malt mal wieder auf der Schwäbischen Alb!

Heute stelle ich Euch zwei Bilder aus meiner produktiven Mal-Aktion im Oktober vor: «Blau + Orange»

PUNKaRT präsentiert die beiden Kunstwerke: «Blau und Orange»
– hier handelt es sich um ein Kooperationsprojekt mit Petra Nowak, das im Oktober 2019 entstanden ist.
Es sind zwei Bilder im Format 80 x 120

Wie es zu den Kunstwerken gekommen ist und welche Phasen die Leinwand durchlaufen hat könnt Ihr hier sehen…

Weiter lesen

LICHT AUS – IDEE AN !

Das Kunstwerk „LICHT AUS – IDEE AN!“ aus dem Jahr 2018 hat einen neuen Besitzer. PUNKaRT bei der Bildübergabe.

Anfang Oktober wurde das Kunstwerk an Andreas Röthe von der Agentur E-Site übergeben. An Ort und Stelle hat es auch gleich seinen neuen Platz gefunden…

Die Idee zu dem Motiv: „LICHT AUS – IDEE AN!“ entstand im Jahr 2005. Zu dem Zeitpunkt herrschte die Meinung: ein Weltuntergang steht uns 2012 bevor! Die Begründung hierfür  lieferte der ausgestorbene Inka & Aztekenstamm Maya, dessen Kalenderrechnung im Jahre 2012 endet und dann das Leben auf der Erde untergeht.  Somit glaubten viele an die Verdunkelung der Sonne….oder anders gesagt einer macht das LICHT AUS!

PUNKaRT hat sich dies zu nutze gemacht und es positiv formuliert:

Denn jedem Ende wohnt ein neuer Anfang inne – oder IDEE AN!

Licht aus Idee an

Ursprungs-Bild Idee aus dem Jahre 2005

 im Format 18 x 25 cm.

Weiter lesen

 

Die Liegende 2018

Es ist besser mit den richtigen Leuten durch den Regen zu tanzen, als mit den falschen in der Sonne zu liegen!

 

Dr. Goldzahn 70 x 70 cm

Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten.

(Albert Einstein)

 

Jedes Wort sollte ein Geschenk sein – und wenn es keines ist, muss es nicht gesagt werden!  (Kurt Tepperwein)

PUNKaRT und die Oldtimer-Ausfahrten

Oldtimer-Meeting

Der Monat Juli stand voll unter dem Motto Oldtimer.

 

 

Vom 12-14 Juli trafen sich über 350 Oldtimer im Kurpark von Baden-Baden. Auftakt hierzu sind die Oldtimer-Ausfahrten am Donnerstag und Freitag. Das Team: Elke und Punk hatten hier viel Spass auf der feucht fröhlichen Freitags-Ausfahrt durch den Schwarzwald. Start war hier vorm Kurhaus – dann ging es nach Buhlbach (Besichtigung der ehem. bedeutendste Glashütte des Schwarzwaldes). Zum abschliessenden Mittagessen traf man sich in der Renchtalhütte.

Schaut Euch hier die Fotos dazu an…

Das Team: Elke u PUNK

Hier seht Ihr die Fotos zum Oldtimer Meeting in Baden-Baden

Oldtimerausstellung vorm Kurhaus Baden-Baden

Eine Woche später am 20. Juli ging es dann mit Startnummer 53 im offenen Mustang von Oli Otto zur Baden-Baden classic. Die Rallye startete am Merkur Baden-Baden. Bei herrlichem Sonnenschein führte die idyllische Strecke quer durch den Schwarzwald nach Freudenstadt. Auf dem Markplatz wurden die Oldtimer durch den SWR Moderator Michael Wirbitzky vorgestellt – nach der Mittagspause ging es dann weiter in Richtung Allerheiligen, Ottenhöfen und [...]

Weiter lesen